Hier finden sie uns

Katzenfurter Verein für Heimatgeschichte e.V.
Chattenstr. 5

Katzenfurt

35630 Ehringshausen
Telefon: +49 6449 6123

Heimatarchiv und Archäologische Sammlung 
im Bürgerhof, Brückenstraße 31 (direkt am Bahnhof Katzenfurt) sind

jeden 3.Sonntag im Monat
von 17 bis 19 Uhr geöffnet
- Eintritt frei -

 

Dieser Termin paßt Ihnen nicht?

Kein Problem: Rufen Sie uns bitte an unter 06449 921 939 oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@katzenfurt-online.de) und stimmen Sie einen anderen Termin mit uns ab!

 

 

Unsere Katzenfurter Hefte

sowie das Buch "Katzewädder Platt" können Sie erhalten bei Elektro Feye und
Jakob Elektrotechnik in Katzenfurt.

 

Oder bestellen Sie einfach telefonisch unter 06449/921 939 oder per Email: info@katzenfurt-online.de. Wir senden Ihnen dann das Heft zu.


Katzewädder
Bliddche

 

Die Zeitung nur für Katzenfurt, ab so-fort  zum online lesen oder zum Herunterladen.

 

Einfach auf die Titelseite klicken.

Mit Preisrätsel, Berichten und Terminen aus Katzenfurt.

Kontakt: redaktion@katzenfurt-online.com

Sie sind der

Besucher auf dieser Seite!

Herzlich willkommen auf unserer Homepage

 

Liebe Besucher unserer Homepage,

wir freuen uns über Ihr Interesse am Katzenfurter Verein für Heimatgeschichte e.V. und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten einen Einblick in unseren Verein, unsere Arbeit und unser schönes Dorf geben.

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf – wir antworten umgehend!


Neuer Dorfplatz nun doch noch möglich!

Die Wetzlarer Neue Zeitung berichtete über die Ortsbeirats-Sitzung unter dem Titel " Verkauf oder doch ein Dorfplatz".  Das Gremium hatte einstimmig beschlossen, den vom Gemeindevorstand beschlossenen Verkauf des alten Feuerwehr-Gerätehauses mit Grundstück für 44.000 € an eine Werkstatt für Oldtimer nicht zu akzeptieren. Grund: Bereits 2013 wurde im Rahmen des Dorf-Erneuerungs-Programms IKEK  festgelegt, dass dort 2016 ein Dorfplatz angelegt werden solle. Die Kosten für diese Maßnahme würde vom Land Hessen bezuschusst.

Am 2. Februar beschloss die Gemeindevertretung in der Volkshalle Ehringshausen, den Verkauf von Gebäude und Grundstück zu stoppen. Dem Ortsbeirat von Katzenfurt wurde Gelegenheit gegeben, zusammen mit den Bürgern bis spätestens zun 31. August 2017 Vorschläge zur Gestaltung des Areals vorzulegen.

Jetzt liegt der Ball wieder beim Ortsbeirat, der nun unverzüglich über das weitere Vorgehen beraten und sodann die Bürger informieren und einschalten muß.  

Heute teilte der Ortsvorsteher Bernd Fine mit, dass die nächste


Sitzung des Ortsbeirates
am Dienstag, dem 7. März 2017
um 19 Uhr im Gasthaus Martin

stattfindet. Dann geht es hauptsächlich um das Projekt "Dorfplatz". Die Vertreter der Ortsvereine und die interessierten Bürger können und sollten sich während der Sitzung an der Diskussion und Meinungsbildung beteiligen.

Das DorfGespräch

Mit unserer neuen Seite "DorfGespräch" wollen wir eine Plattform für aktuelle Themen, Ereignisse und Geschichten aus unserem Dorf schaffen. Alle Mitbürger und Mitbürgerinnen sind aufgerufen, an der Gestaltung mitzuwirken. Bitte, informieren Sie uns telefonisch, per Email oder schriftlich über alle Dinge in Katzenfurt, die auch die übrigen Einwohner unseres Dorfes interessieren könnten.
Hier einige Beispiele der Themen:

 

Bildergalerie von den Bauarbeiten des neuen Feuerwache Ehringshausen West
***** 

Prrotokolle der Sitzungen des Ortsbeirates

*****
Mitteilungen des Ortsvorstehers Bernd Fine
zum Thema Dorfplatz

*****

Sie sind neugierig geworden?
Dann klicken Sie doch mal hier!

Letzte Aktualisierung: 23.02.2017

 

Unsere Seite
Archäologisches Museum
gibt Ihnen einen Einblick in die umfangreiche Sammlung von Bodenfunden aus unserer Gemarkung.
Schauen Sie mal rein - es lohnt sich!


- Diese Seite wird laufend erweitert -

Unser Dorf kennenlernen

Hier können Sie Unser Dorf kennenlernen!
Edwin Leidecker hat alles, was man über Katzenfurt wissen sollte, in 12 kompakten Kapiteln zusammengestellt: Die Entwicklung, die Geschichte, Heimatvertriebene, der Name, Verwaltung, Wirtschaft, Verkehr und die Kulturdenkmale und vieles andere mehr.