Hier finden sie uns

Katzenfurter Verein für Heimatgeschichte e.V.
Chattenstr. 5

Katzenfurt

35630 Ehringshausen
Telefon: +49 6449 6123

Heimatarchiv und Archäologische Sammlung 
im Bürgerhof, Brückenstraße 31 (direkt am Bahnhof Katzenfurt) sind

jeden 3.Sonntag im Monat
von 17 bis 19 Uhr geöffnet
- Eintritt frei -

 

Dieser Termin paßt Ihnen nicht?

Kein Problem: Rufen Sie uns bitte an unter 06449 921 939 oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@katzenfurt-online.de) und stimmen Sie einen anderen Termin mit uns ab!

 

 

Unsere Katzenfurter Hefte

sowie das Buch "Katzewädder Platt" können Sie erhalten bei Jakob Elektrotechnik und Bäckerei Redhardt in Katzenfurt.
 

Oder bestellen Sie einfach telefonisch unter 06449/921 939 oder per Email: info@katzenfurt-online.de. Wir senden Ihnen dann das Heft zu.


Katzewädder
Bliddche

 

Die Zeitung nur für Katzenfurt, ab so-fort  zum online lesen oder zum Herunterladen.

 

Einfach auf die Titelseite klicken.

Mit Preisrätsel, Berichten und Terminen aus Katzenfurt.

Kontakt: redaktion@katzenfurt-online.de

Sie sind der

Besucher auf dieser Seite!

Tagesordnung für die Ortsbeiratssitzung 30.Oktober 2013

Ortsbeirat Katzenfurt

der Gemeinde Ehringshausen                                                 

17.10.2013

           

Der Ortsbeirat Katzenfurt wird zu seiner 10. Sitzung /16. WP eingeladen. 

Datum:    Mittwoch, den 30. Okt. 2013.

Uhrzeit:   19:00 Uhr.  

Ort: Gasthaus Martin, Saal.

 

Tagesordnung:

 

1.    Eröffnung, Begrüßung.

 

2.    Feststellen der Beschlussfähigkeit.

 

3.    Protokoll von Si 9/WP16       

  

4.    Mitteilungen und Anfragen

 

5.    IKEK-Anträge von Katzenfurt (Anlagen beachten)

 a) Querungshilfe B277 versetzen zu Lasten des Baumplatzes

 b) Neuer Dorfplatz

 c) Ampelanlage Apothekenkreuzung

 d) Versetzen Ortsschild B277 von Edingen vor die Reinwiesstraße

 e) Wetterschutz Vorplatz Trauerhalle. Besser  neue Trauerhalle 

 f ) Lärmschutzwand A 45 

         

6.   Aktuelles aus Katzenfurt

      a) Friedhof: Freiflächen mit Bäumen bepflanzen

      b) Durchfahrtsrecht Feldweg nach Kölschhausen

      c) Schaltkasten Apothekenampel versperrt Sicht – zu versetzen

      d) Friedhof: Buntmetalldiebe entwenden Schalen der Sodatengräber

      e) Straßenschäden: 

       e1) Untere Lindenbornstraße große Löcher.

       e2) Hanauer Hof vor Volksbank großes Loch.

      f) Zentralheizung für MFH Im Volkersbach 3 (Gemeinde) fehlt. 

 

7.  Erledigte Punkte

     a) Neuer Zaun Bergstraße 33.

    

 8.   Zu unerledigten Punkten

     a) Gri-Floss, Woog-Brücke

     b)  Bahnhof Katzenfurt Beschilderung HCl.

      c)  Abriss Kegelbahn Bürgerhof

      e)  Sanierung Broicht-Feldweg

     f)  Sanierung Erschbachweg

 

                

9.  Verfügungsmittel 2013.

        

10. Verschiedenes *

a)  Ortslandwirt merkt an

     

Die Sitzung ist öffentlich, soweit nicht durch Beschluss für einzelne

Maßnahmen die Öffentlichkeit ausgeschlossen wird.

 

gez. D. Ullrich, Vorsitzender des Ortsbeirates    

 

 

* Zu Punkt Verschiedenes:

 

Unter Verschiedenes werden wir über den innerörtlichen Verkehr auf der B 277 sprechen. Die Blitzer werden mehr und mehr mit hoher Geschwindigkeit links umfahren. Sogar an der Querungshilfe wird immer wieder auf der Gegenfahrbahn überholt, was bekanntlich hochgefährlich ist, weil Gegenverkehr wegen der Absenkung bei Martin zu spät bemerkt wird. Die Stimmen werden lauter, die "neue runde Blitzer" fordern, welche beide Fahrbahnen überwachen können. Letztlich geht der Unfall am Haus Eckhardt zu Lasten der innerörtlichen Raserei. Die Frostschäden an der Dillbrücke (Gehweg) sind noch nicht beseitigt und werden immer größer.


Auch der Grillplatz ist wieder anzusprechen. Dort sind bereits wieder die Wildschweine größer am Umgraben. Viele Absagen gibt es wegen der fehlenden Toilette. Der "Sprung in der Wald" wird heute von Frauen abgelehnt. Immer wieder defekt ist der 2010 neu installierte Grillkorb, den kleine Gruppen benötigen.