Hier finden sie uns

Katzenfurter Verein für Heimatgeschichte e.V.
Chattenstr. 5

Katzenfurt

35630 Ehringshausen
Telefon: +49 6449 6123

Heimatarchiv und Archäologische Sammlung 
im Bürgerhof, Brückenstraße 31 (direkt am Bahnhof Katzenfurt) sind

jeden 3.Sonntag im Monat
von 17 bis 19 Uhr geöffnet
- Eintritt frei -

 

Dieser Termin paßt Ihnen nicht?

Kein Problem: Rufen Sie uns bitte an unter 06449 921 939 oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@katzenfurt-online.de) und stimmen Sie einen anderen Termin mit uns ab!

 

 

Unsere Katzenfurter Hefte

sowie das Buch "Katzewädder Platt" können Sie erhalten bei Jakob Elektrotechnik und Bäckerei Redhardt in Katzenfurt.
 

Oder bestellen Sie einfach telefonisch unter 06449/921 939 oder per Email: info@katzenfurt-online.de. Wir senden Ihnen dann das Heft zu.


Katzewädder
Bliddche

 

Die Zeitung nur für Katzenfurt, ab so-fort  zum online lesen oder zum Herunterladen.

 

Einfach auf die Titelseite klicken.

Mit Preisrätsel, Berichten und Terminen aus Katzenfurt.

Kontakt: redaktion@katzenfurt-online.de

Sie sind der

Besucher auf dieser Seite!

100.000 Besucher auf unserer Webseite erreicht!

Die Homepage des Katzenfurter Vereins für Heimatgeschichte feiert ein Jubiläum. Am gestrigen Donnerstag wurde unsere Seite zum 100.000sten Mal besucht. Was am Anfang keiner für möglich gehalten hätte ist eingetreten. Wir verfügen über einen Internetauftritt der immer aktuell ist. Und was das Schöne ist, er wird angenommen.

Das ist ein schönes Geschenk für unseren Verein, der im Januar bereits seinen 11. Geburtstag feiern konnte.

Am 1.189. Tag seitdem unser Heimatverein online ist gab es den 100.000sten Besucher – das macht einen Tagesschnitt von über 84 Besuchern pro Tag. Die ersten beiden Monate kann man eigentlich gar nicht mit bewerten. Inzwischen liegt die tägliche Besucherzahl nahezu doppelt so hoch. Das nur für die Statistiker unter uns.

Angespornt von der erfreulichen Entwicklung der Besucherzahlen versprechen wir: Wir machen weiter und arbeiten daran, unseren Internet-Auftritt zu verbessern und noch aktueller zu gestalten.

Auf diesem Wege will ich allen DANKE sagen, die am Erfolg dieser Sache ihren Anteil haben.

Jürgen Baumert